Furzt Mädchen? Ja, Jeder Tut Es

Inhaltsverzeichnis:

Furzt Mädchen? Ja, Jeder Tut Es
Furzt Mädchen? Ja, Jeder Tut Es

Video: Furzt Mädchen? Ja, Jeder Tut Es

Video: Furzt Mädchen? Ja, Jeder Tut Es
Video: Mädchen furzt 2023, March
Anonim

Furz Mädchen? Natürlich. Alle Leute haben Benzin. Sie holen es aus ihrem System heraus, indem sie furzeln und rülpsen.

Jeden Tag die meisten Menschen, einschließlich Frauen:

  • produzieren 1 bis 3 Pints Gas
  • Gas 14 bis 23 mal durchlassen

Lesen Sie weiter, um mehr über Fürze zu erfahren, einschließlich warum Furz Menschen, warum Fürze riechen und welche Lebensmittel Menschen Furz verursachen.

Was genau ist ein Furz?

Ein Furz ist das Durchleiten von Darmgas durch das Rektum.

Wenn Sie essen und Essen schlucken, schlucken Sie auch Luft, die Gase wie Sauerstoff und Stickstoff enthält. Während Sie Ihre Nahrung verdauen, wandern kleine Mengen dieser Gase durch Ihr Verdauungssystem.

Während Lebensmittel in Ihrem Dickdarm von Bakterien abgebaut werden, entstehen andere Gase wie Methan, Kohlendioxid und Wasserstoff. Diese Gase bauen sich zusammen mit den Gasen, die Sie geschluckt haben, in Ihrem Verdauungssystem auf und entweichen schließlich als Fürze.

Fürze werden auch bezeichnet als:

  • Blähungen
  • Blähung
  • Darmgas

Furz und Schwangerschaft

Um Ihre Schwangerschaft zu unterstützen, produziert Ihr Körper mehr Progesteron. Dieses Hormon entspannt die Muskeln in Ihrem Körper, einschließlich Ihrer Darmmuskeln.

Wenn sich Ihre Darmmuskeln entspannen und verlangsamen, verlangsamt sich Ihre Verdauung und es kann sich Gas aufbauen. Diese Anhäufung kann möglicherweise zu Furz sowie Blähungen und Aufstoßen führen.

Furz beim Sex

Laut der Cleveland Clinic ist es nicht ungewöhnlich, dass eine Frau beim penetrativen Sex furzt. Der Anus liegt neben der Vaginalwand, und die Gleitbewegung eines Penis oder Sexspielzeugs in der Vagina kann dazu führen, dass sich Gastaschen lösen.

Dies ist nicht zu verwechseln mit Luft, die aus der Vagina entweicht.

Laut der University of California, Santa Barbara, dehnt sich die Vagina beim penetrativen Sex aus und schafft Platz für überschüssige Luft. Wenn ein Penis oder ein Sexspielzeug in die Vagina eindringt, wird diese Luft manchmal abrupt genug herausgedrückt, um ein Geräusch zu machen. Dies wird manchmal als Queef bezeichnet.

Ein Queef kann auch auftreten, wenn Sie einen Höhepunkt erreichen und sich die Muskeln um Ihre Genitalien entspannen.

Was lässt Fürze riechen?

Das Gas in Ihrem Dickdarm - das schließlich als Furz freigesetzt wird - riecht nach einer Kombination aus:

  • Wasserstoff
  • Kohlendioxid
  • Methan
  • Schwefelwasserstoff
  • Ammoniak

Das Essen, das wir essen, beeinflusst das Verhältnis dieser Gase, das den Geruch bestimmt.

Lebensmittel, die Gas verursachen

Obwohl nicht jeder auf die gleiche Weise auf Lebensmittel reagiert, gehören zu den häufigsten Lebensmitteln, die Gas verursachen:

  • Bohnen und Linsen
  • Kleie
  • Milchprodukte, die Laktose enthalten
  • Fructose, die in einigen Früchten enthalten ist und als Süßungsmittel in alkoholfreien Getränken und anderen Produkten verwendet wird
  • Sorbitzuckerersatz
  • Gemüse wie Brokkoli, Rosenkohl, Kohl und Blumenkohl

Es ist auch bekannt, dass kohlensäurehaltige Getränke wie Soda oder Bier bei vielen Menschen Gas verursachen.

Verdauungsstörungen und Gas

Übermäßiges Darmgas, das von der Mayo Clinic als mehr als 20-maliges Furzeln oder Aufstoßen pro Tag definiert wird, kann das Symptom eines zugrunde liegenden Gesundheitszustands sein, wie z.

  • Autoimmunpankreatitis
  • Zöliakie
  • Diabetes
  • GERD
  • Gastroparese
  • Reizdarmkrankheit
  • Darmverschluss
  • Reizdarmsyndrom
  • Laktoseintoleranz
  • Colitis ulcerosa

Wegbringen

Ja, Mädchen Furz. Ob die Abgabe von Darmgas geruchlos oder stinkend, leise oder laut ist, öffentlich oder privat, jeder furzt!

Beliebt nach Thema